2345 Brunn am Gebirge. Leopold Gattringer Strasse

Mauertrockenlegung -abdichtung im Schneideverfahren mit einem Diamantseil

Fertigstellungsjahr: 2022

Die Durchtrennung des Mischmauerwerks erfolgt mit einer Diamantseilmaschine. Die sicherste Methode gegen aufsteigende Feuchtigkeit abzudichten,  ist die Abdichtung im Schneideverfahren. Das Mischmauerwerk wird mit einer Diamantseilmaschine abschnittsweise durchtrennt und als Abdichtungsmaterial die bewährte Polymerbitumenfolie in die Schnittfuge eingebracht. In Bereichen wo das Diamantsein nicht eingesetzt werden kann erfolgt die Abdichtung mit dem Injektionsverfahren.

InInformationen zur  Mauertrockenlegung