Das MTL-PATENT

 

 

Das Verfahren zum nachträglichen Isolieren von Mauern im Durchschneideverfahren und die Abdichtung mit

GENOPPTEM EDELSTAHLBLECH ist ein MTL-Patent.

Die Herstellung und Verarbeitung von genopptem Edelstahlblech darf österreichweit - ohne schriftliche Genehmigung durch MTL - nur durch MTL-Mauersanierungen GmbH, 2353 Guntramsdorf durchgeführt werden. 

 

 

 

> zurück <

 

 

Für die Errichtung der Sperrschichte bei der Mauertrockenlegung wird bei der Verwendung von Edelstahlblech das MTL-Patent mit dem genoppten Edelstahlblech angewendet MAUERTROCKENLEGUNG - ALLE VERFAHREN - ALLE MATHERIALIEN